über uns

Inmitten des schönen Seevetals...

... leben mein Mann Ingo und ich, Beate, seit 2010.


Mit dem Einzug in unser Haus wurde der Grundstein - ein lang gehegter Traum - für eine Zucht gelegt. Hier im schönen, grün gelegenen Ramelsloh genießen wir, gemeinsam mit unserer Nachzucht Rosie, das Landleben und fühlen uns sozusagen "Pudel" wohl.

 

Ihre Mutter Finja kam 2009 zu uns, sie eroberte mit ihrer liebevollen und umgänglichen, oftmals auch temperamentvollen Art unsere Herzen im Sturm und mein Mann überwand endgültig die Angst vor Tieren. Finja ist die Stammmutter unserer Zucht. In der darauf folgenden Zeit legte ich mit Finja die notwendigen Prüfungen ab.


Im Jahr 2020 tritt Rosie in die Fußstapfen ihrer Mutter.

Weiterbildung

Zuchtziel


Wir haben uns aus Überzeugung dazu entschieden eine Zucht, unter den strengen Regel des Labrador Club Deutschland e.V. und dem Verband für das Deutsche Hundewesen anzumelden weil wir, im kleinen Rahmen dazu beitragen wollen, die Rasse des Labrador im Wesen und Gesundheit zu erhalten und zu verbessern.


Seit 2011 sind wir eingetragene Züchter im LCD e.V.

Juni 2018    

Epigenetik. Wie Umweltfaktoren die Gene beeinflussen

Okt. 2017    

Genetik, Erbkrankheiten und ihre Bekämpfung

April 2017    

Trächtigkeit – Ernährung Hündin – Geburtsvorbereitung

                    Geburtskomplikationen, alternative Hausapotheke vor der Läufigkeit, nach der Geburt, typische Welpenwehwechen

Sept. 2016   

Damit Gene nicht krank machen.. Genetisches Wissen rund um den Hund

April 2016   

Des Menschen bester Freund und sein wilder Vorfahr- Hund& Wolf im Vergleich

April 2016 

Das andere Ende der Leine, Ausbildung für Ausbilder und Hundeführer

März 2016

Allergien auf dem Vormarsch? Mythos und Wahrheit über Allergien beim Hund

September 2015

Getreide, Zucker, Salz und Co. – Was ist wirklich drin im Futter

April 2015

Wieviel Wolf steckt noch im Hund/ Wolfscenter Dörverden

Dezember 2014

Risiken u. Nebenwirkungen bei der Ernährung von Welpen; Neue Wege aus dem Schmerz – funktionelle Neurologie; Trennungsangst. Wie mein Hund alleine bleibt

September 2014

Epilepsie, Diabetes, Shunt und andere Erkrankungen, - Ursachen, Behandlung und richtige Ernährung

April 2014

… Durchfall beim Hund. Ursachen, Bekämpfung und Vorsorge

Oktober 2013

Canine Herpesvirus – wie schütze ich meine Hunde

Mai 2013

Einflussmöglichkeiten d. Züchters auf eine optimale Trächtigkeit

April 2013

Verhaltensvererbung, Hunde müssen Spielen, Vertragsrecht

August 2010

Neuzüchterseminar August 2010

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr
Akzeptieren